Technisches GM - fahto solution

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gebäude > Facility Management

Technisches Gebäudemanagement

- Betreiben
- Dokumentieren
- Energiemanagement
- Modernisieren
- Sanieren
- Umbauen


Betreiben
Zur wirtschaftlichen Nutzung der baulichen und technischen Anlagen sind Leistungen erforderlich wie:
- Übernehmen:
- lnbetriebnehmen:
- Bedienen:
- Überwachen. Messen. Steuern. Regeln. Leiten:
- Optimieren:
- Instandhalten (Warten. Inspizieren. lnstandsetzen) nach DIN 31051:
- Beheben von Störungen:
- Ausserbetriebnehmen:
- Wiederinbetriebnehmen:
- Ausmustern;
- Wiederholungsprüfungen:
- Erfassen von Verbrauchswerten:
- Einhalten von Betriebsvorschriften.


Dokumentieren
Erforderliche Erfassung, Speicherung und Fortschreibung aller Daten und Informationen über den Bestand und die Betriebsführung wie:
- Bestandsunterlagen:
- Verbrauchsdaten:
- Betriebsprotokolle:
- Betriebsanweisungen:
- Abnahmeprotokolle, Sicherheitsnachweise:
- Wartungsprotokolle.

Energiemanagement
Zum Energiemanagement gehören Leistungen wie:
- Gewerkeübergreifende Analyse der Energieverbraucher:
- Ermitteln von Optimierungspotentialen:
- Planen der Massnahmen unter betriebswirtschaftlichen Aspekten:
- Berechnen der Rentabilität:
- Umsetzen der Einsparungsmassnahmen:
- Nachweisen der Einsparungen.

Informationsmanagement
Zum Informationsmanagement gehört die Gesamtheit der Leistungen zum Erfassen. Auswerten. Weiterleiten und Verknüpfen von Informationen und Meldungen
für das Betreiben von Gebäuden und Liegenschaften. Aufgaben dabei sind Konzeption. Bewertung und Entscheidung hinsichtlich Einsatz von Informations-. Kommunikations- und
Automationssystemen jeglicher Art wie:
- Gebäudeautomation (GA):
- Computer Aided Facility Management (CAFM):
- Brandmeldesystem/Zugangskontrolle (BM/ZK);
- Einbruchmeldesysteme (EM):
- Kommunikation;
- Telefon:
- Video.


Modernisieren
Leistungen zur Verbesserung des Istzustandes von baulichen und technischen Anlagen mit dem Ziel, diese an den Stand der Technik anzupassen und die Wirtschaftlichkeit zu erhöhen.

Sanieren
Leistungen zur Wiederherstellung des Sollzustandes von baulichen und technischen Anlagen, die nicht mehr den technischen, wirtschaftlichen und/oder ökologischen sowie gesetzlichen Anforderungen entsprechen.


Umbauen
Leistungen, die im Rahmen von Funktions- und Nutzungsänderungen von baulichen und technischen Anlagen erforderlich sind.

Verfolgen der Gewährleistung
Zur Sicherstellung der zugesagten Leistungen und Eigenschaften von baulichen und technischen Anlagen während der Gewährleistungsfrist gehören Leistungen wie:
- Begleiten von Abnahmen und Übergaben:
- Übernehmen von Mängelmeldungen aus der technischen Betriebsführung;
- Erfassen der Mängel:
- Geltendmachen von Gewährleistungsansprüchen;
- Verfolgen der Mängelbeseitigung;
- Begleiten und Abnehmen der Mängelbeseitigung;
- Unterstützen bei Beweissicherungen.

 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü